AVISO: PK und Buchpräsentation - Handbuch Datenschutz

Einladung zum Pressegespräch

Das Inkrafttreten der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) am 25. Mai dieses Jahres hat das Thema Datenschutz wieder stärker in das öffentliche Bewusstsein gerückt. Dass die Privatsphäre des Einzelnen ein sehr wertvolles, schützenswertes Gut ist, welches leicht in Gefahr geraten kann, hat unlängst auch der Chef eines der weltweit größten Technologieunternehmen betont. Ende Oktober 2018 hielt Tim Cook, CEO der Apple Cooperation, auf der International Conference of Data Protection and Privacy Commissioners (ICDPPC) eine kurze Ansprache zum Thema Datenschutz und wählte dabei durchaus drastische Worte.  Er sprach von der Entstehung eines „Daten-industriellen-Komplexes“ und führte aus: „Unsere persönlichen Daten – von alltäglichen bis hin zu sehr privaten – werden mit militärischer Effizienz als Waffen gegen uns selbst eingesetzt“.

Aber worin genau besteht dieser Angriff auf die Privatsphäre? Wo lauern die Gefahren? Welche gesetzlichen Regelungen gibt es? Wer profitiert von unzureichendem Datenschutz? Welchen Wert haben persönlichen Daten? Und was kann der Einzelne tun, um seine Privatsphäre besser zu schützen? Die neue Publikation „Handbuch Datenschutz“ des Vereins für Konsumenteninformation (VKI) geht diesen Fragen nach und liefert ausführliche Information rund um die Themen Datenschutz und Privatsphäre. Anlässlich der Buchveröffentlichung lädt der VKI zum Informationsgespräch „Handbuch Datenschutz“ und gibt einen Überblick über aktuelle Diskussionen und Erfahrungen bei der Umsetzung der DSGVO.

 

Ihre Gesprächspartner sind:

Mag. Max Schrems, Vorstand von NOYB (European Center for Digital Rights)

Mag. Natalie Oberhollenzer, Buchautorin, freie Journalistin

Mag. Gernot Schönfeldinger, Buchautor, Redakteur

Dr. Petra Leupold, Juristin, Leiterin der VKI-Akademie

Mag. Dr. Rainer Spenger, Geschäftsführer des Vereins für Konsumenteninformation

 

Termin und Ort der Veranstaltung:

Mittwoch, 7. November 2018, 10:00 Uhr

Verein für Konsumenteninformation

1. Stock, Sitzungssaal 1

Linke Wienzeile 18

1060 Wien

 

Wir laden die Vertreterinnen und Vertreter von Presse und Medien herzlich ein und bitten um eine kurze Information unter presse@vki.at, falls Sie die Veranstaltung besuchen möchten.


Diesen Beitrag teilen