Beschwerde-Korrespondenz

shutterstock_322859225_katousha_1060.jpg

© shutterstock/Katousha

So gehen Sie vor

Sie haben Ärger mit einer Firma und eine Klage lohnt sich nicht? Wir erledigen den Schriftverkehr für Sie, entweder in Ihrem oder im Namen des VKI.

Die Durchsetzung von Verbraucheransprüchen ist in der Praxis oft schwierig. Angesichts der Relation zwischen typischem Streitwert und dem Prozesskostenrisiko, das bei Beweisproblemen und eventuell nötiger Sachverständigengutachten beachtlich ist, sind gerichtliche Auseinandersetzungen kostenintensiv und erfordern Geduld und Zeit.

Die Unterstützung bei Ihrer Beschwerde durch den VKI zielt daher primär auf eine außergerichtliche Einigung ab. Im Mittelpunkt steht dabei unsere langjährige Erfahrung im praktischen Umgang mit dem vor- und außergerichtlichen Beschwerdeverhalten.

Unsere Tätigkeit kann und will die Beiziehung eines Rechtsanwaltes nicht ersetzen. Sollten Sie daher die gerichtliche Durchsetzung Ihres vermuteten Anspruches ernsthaft in Betracht ziehen, dann wenden Sie sich bitte an einen Anwalt!

Eine Inanspruchnahme unserer Serviceleistung empfiehlt sich daher, wenn Sie eine klagsweise Durchsetzung Ihrer Ansprüche - z.B. im Hinblick auf das hohe Kostenrisiko – vorerst nicht in Betracht ziehen.

Der VKI wird Ihr Anliegen nach bestem Wissen und Gewissen bearbeiten, kann Ihnen aber keine Garantie für eine positive Lösung Ihrer Beschwerde geben und auch keine Haftung für allfällige Nachteile übernehmen, die Sie aus dem Verzicht auf eine anwaltliche Vertretung erleiden könnten.

Beschwerdeerledigung per Post, E-Mail oder Onlineformular

Für unser Tätigwerden müssen Sie lediglich das unten stehende Formular ausfüllen und sämtliche Unterlagen, die uns bei der Arbeit weiterhelfen anfügen. Alternativ können Sie uns alle Infos auch per Post oder E-Mail zukommen lassen. Schneller geht es jedoch per Onlineformular.

Wir werden die betroffene Firma mit Ihrer Beschwerde konfrontieren und sie auffordern, einen konstruktiven Lösungsvorschlag zu unterbreiten.

Wenn sich Ihre Beschwerde gegen eine Bank oder ein Kreditkartenunternehmen richtet, dann benötigen wir von Ihnen zusätzlich eine ausgefüllte und eigenhändig unterschriebene „Entbindung vom Bankgeheimnis“. Bitte drucken Sie das PDF-Formular aus und laden es ausgefüllt und unterschrieben mit den weiteren Unterlagen im Formular unten hoch oder lassen Sie es uns per Post oder E-Mail zukommen.

Wie lange dauert die Beschwerdeerledigung?

Wir erwarten innerhalb von 14 Tagen die Antwort der Beschwerdefirma, nötigenfalls werden wir diese urgieren. Über das Ergebnis unserer Bemühungen werden wir Sie schriftlich informieren. Zur Abdeckung der Spesen verrechnen wir einen Unkostenbeitrag von € 20,- für den Sie nach Abschluss unserer Tätigkeit einen gesonderten Zahlschein erhalten werden.

Beschwerdeerledigung nicht immer sinnvoll

Ergibt unsere juristische Prüfung, dass eine Intervention des VKI nicht sinnvoll ist, dann werden wir Sie selbstverständlich darüber verständigen. In diesem Fall ist auch kein Kostenbeitrag zu bezahlen.

Rücktritt von der Beschwerdeerledigung

Nach Einlangen Ihres Auftrages werden wir Ihnen eine Auftragsbestätigung übermitteln. Sie können binnen 14 Tagen ab Erhalt dieser Bestätigung von Ihrem Auftrag zurücktreten; Anruf, E-Mail, Postkarte oder Brief genügen, Sie können auch das beiliegende Formular verwenden. Ein Onlineformular zum Rücktritt finden Sie hier. Sie müssen uns bei der Eingabe Ihrer Daten bekannt geben, ob Sie möchten, dass wir noch vor Ablauf der 14-tägigen Rücktrittsfrist für Sie tätig werden. Nach Erbringung unserer Dienstleistung können Sie allerdings nicht mehr vom Vertrag zurücktreten.

Unser Tätigwerden hemmt keinen Fristenlauf, also etwa auch nicht Verjährungsfristen. Bitte achten Sie deshalb selbst auf alle Fristen zur Geltendmachung Ihrer Forderung über den Rechtsweg!

Beschwerde-Korrespondenz: per Post oder E-Mail

Sie können unser Forumlar auch als PDF-Datei downloaden, händisch ausfüllen und per Post oder E-Mail an uns versenden. Bitte beschreiben Sie in chronologischer Reihenfolge den Sachverhalt und legen Sie sämtliche Unterlagen bei.

VKI-Beratungszentrum
Beschwerde-Korrespondenz
Mariahilferstraße 81, 1060 Wien
E-Mail: beschwerdeerledigung@vki.at

Beschwerde-Korrespondenz: per Onlineformular

Bitte beachten Sie: Alle Felder mit einem * sind Pflichtfelder.
Diese Daten benötigen wir in jedem Fall, um Ihre Anfrage bearbeiten zu können.

Angaben zu Ihrer Person
Angaben zum Unternehmen, gegen das sich Ihre Beschwerde richtet
Kurze Sachverhaltsdarstellung in chronologischer Reihenfolge
Bitte wählen Sie aus, welche Unterlagen Sie hochladen.
Die Dateien müssen kleiner als 5 MB sein.
Zulässige Dateierweiterungen: gif jpg jpeg png txt pdf doc docx xls xlsx.
Die Dateien müssen kleiner als 5 MB sein.
Zulässige Dateierweiterungen: gif jpg jpeg png txt pdf doc docx xls xlsx.
Die Dateien müssen kleiner als 5 MB sein.
Zulässige Dateierweiterungen: gif jpg jpeg png txt pdf doc docx xls xlsx.
Die Dateien müssen kleiner als 5 MB sein.
Zulässige Dateierweiterungen: gif jpg jpeg png txt pdf doc docx xls xlsx.
Die Dateien müssen kleiner als 5 MB sein.
Zulässige Dateierweiterungen: gif jpg jpeg png txt pdf doc docx xls xlsx.
Die Dateien müssen kleiner als 5 MB sein.
Zulässige Dateierweiterungen: gif jpg jpeg png txt pdf doc docx xls xlsx.
Ich ersuche, um sofortige Intervention und bestätige meine Kenntnis darüber, dass diese vor Ablauf der regulären 14-tägigen Rücktrittsfrist zu einem Erlöschen meines Rücktrittsrechts führt.
Ich stimme der Verarbeitung meiner persönlichen Daten (Name, Adresse, E-Mailadresse, Telefon) zum Zweck der Information über eigene Produkte und Dienstleistungen durch den Verein für Konsumenteninformation per Brief, E-Mail, Telefon oder SMS zu. Ich kann diese Zustimmung jederzeit widerrufen. Eine Weitergabe der Daten zu Marketingzwecken an Dritte erfolgt nicht.
CAPTCHA
Diese Frage ist notwendig zur Unterscheidung zwischen Besuchern unserer Website und automatischen Schadprogrammen und dient somit zum Schutz vor Spam-Einsendungen.
8 + 8 =
Lösen Sie diese einfache mathematische Aufgabe und geben das Ergebnis ein. z.B. Geben Sie für 1+3 eine 4 ein.