Hatzenstädter Sennereibutter

Listerien monocytogenes

Produktrückruf

Artikel

Hatzenstädter Sennereibutter

Mindesthaltbarkeitsdatum

30.6 - 12.7. 2020

In der nur im Tiroler Bezirk Kufstein erhältlichen Hatzenstädter Sennereibutter mit MHD 30.6 - 12.7. 2020 des Herstellers Sennereigenossenschaft Hatzenstädt wurde eine Verunreinigung mit Listerien monocytogenes festgestellt.  

Das Produkt ist nicht zum Verzehr geeignet und kann von den Konsumentinnen und Konsumenten in der Käserei zurückgegeben werden. Den Kaufpreis bekommen Kunden auch ohne Kaufbeleg rückerstattet.


Quelle: APA-OTS

produktruckrufe_button-zu-allen-ruckrufen_1060x351px.png

zu allen Produktrückrufen (Bild: VKI)

Diesen Beitrag teilen