TEST: Haarshampoos - Öko-Check 5/2018

annrissbild_naturkosmetik_martinidry_ss_98643167_1060x402px.jpg

Haarshampoos im Öko-Check; Bild: martinidry/Shutterstock.com

Viele Konsumentinnen und Konsumenten mögen kosmetische Produkte mit rein natürlichen Inhaltsstoffen. Hersteller nutzen das positive Image solcher Kosmetika, die gerne mit Attributen wie "bio", "öko", "vegan" oder "rein pflanzlich" beworben werden. Wie natürlich sind solche Produkte wirklich? Ein Test von 21 Haarshampoos zeigt: nicht alle Produkte, die sich einen "grünen" Anstrich geben, sind auch tatsächlich öko.

In der europäischen Kosmetikverordnung gibt es derzeit keine gesetzliche Regelung für Naturkosmetik. Es existieren lediglich Richtlinien und Empfehlungen. Wer ein natürliches Produkt verwenden will, ist auf Naturkosmetiksiegel angewiesen oder muss sich mit der Liste der Inhaltsstoffe genauer auseinandersetzen.

Wir haben für diesen Test gemeinsam mit der Fachhochschule Wiener Neustadt am Campus Tulln 21 verschiedene Shampoos analysiert, die entweder als Naturkosmetik verkauft werden oder durch ihre Aufmachung den Anschein erwecken, dass sie aus Natursubstanzen bestehen. Das Augenmerk der Analyse lag auf dem Gehalt von

  • natürlichen Inhaltsstoffen
  • Inhaltsstoffen aus biologischer Landwirtschaft
  • Duftstoffen (natürliche und synthetische)
  • potenziell allergieauslösenden Duftstoffen gemäß Kosmetikverordnung (EG) Nr. 1223/2009 (Artikel 19)
  • Konservierungsstoffen gemäß Kosmetikverordnung (EG) Nr. 1223/2009 Anhang V
  • potenzielle endokrinen Disruptoren gemäß EU-Prioritätenliste

 

Folgende Produkte finden Sie im Test:

 

Naturkosmetika

 

  • alverde - Bio-Malve, Bio-Brombeere Family Shampoo
  • bi good - Natürliches Glanzshampoo Zitronenmelisse
  • Lavera - Apfel Shampoo
  • Logona - Pflege Shampoo Bio-Brennessel
  • Manna Seife - Manna Seife - Seife für Gesunde Strähnen
  • my Sali free - Shampoo
  • Ringana - fresh Shampoo
  • Sanoll Biokosmetik - Ghassoul Haarwäsche Rosengeranie
  • Sante Naturkosmetik - Glanz Shampoo Bio-Orange & Kokos
  • Weleda - Hirse Pflegeshampoo
  • Wiener Seife - Bio Heilerde Lavendelöl No 66

 

Kosmetika mit höherem Anteil an Natursubstanzen

 

  • La Vida Naturprodukte - Aloe Vera Shampoo
  • Styx - Brennessel und Hopfen Shampoo
  • Yves Rocher - Mild & Sanft

 

Klassische Kosmetika

 

  • Garnier - Wahre Schätze - Grüner Tee & 5 Pflanzen
  • Garnier - Fructis Pure Non Stop Cucumber Fresh
  • Hask - Macadamia Oil Moisturizing Shampoo
  • Herbal Essences- Lightweight Shine gurke & grüner tee
  • Schwarzkopf - Glem Vital Frische Shampoo Brennessel
  • The Body Shop - Fuji Green Tea
  • Elvital - Multivitamin Pflegeshampoo

Mehr zum Thema

Welche Produkte im Test zu Naturkosmetika zählen, bei welchen Shampoos die Hersteller nicht auf synthetische Inhaltsstoffe verzichtet haben und wo der Anteil an natürlichen Substanzen sehr gering ist, darüber informiert der Test (kostenpflichtig) auf www.konsument.at.


Diesen Beitrag teilen