DATENSCHUTZ IST UNS WICHTIG!

Bitte erteilen Sie uns die Zustimmung, Ihre Daten zur internen Analyse zu verwenden. Wir geben Ihre Daten nicht weiter. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung.

Zum Inhalt

Ein Tablet neben einem KONSUMENT-Heft.
Bild: VKI

Offene Stelle: Bereichsassistent*in mit Erfahrungen im Bereich Lektorat

Seit 60 Jahren steht der VKI (Verein für Konsumenteninformation) im Dienst der österreichischen Konsument*innen gemeinnützig, unabhängig und der Objektivität verpflichtet. Tests von Produkten und Dienstleistungen nehmen im Testmagazin KONSUMENT einen wichtigen Stellenwert ein. Um unser Team zu verstärken, suchen wir zum baldigen Eintritt eine*n Bereichsassistent*in mit Erfahrungen im Bereich Lektorat (m/w/d).

Fachliche Kompetenzen (Ausbildung und Berufserfahrung):

  • Exzellentes Sprachgefühl, hohe Textaffinität, schriftliches Ausdruckvermögen
  • Perfekte Deutschkenntnisse (Rechtschreibung, Grammatik)
  • Gute EDV-Kenntnisse
  • Grundkenntnisse der Zeitungsproduktion

Persönliche Kompetenzen:

  • Organisationstalent
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Kundenorientierung
  • Stressresistenz und Belastbarkeit
  • Teamfähigkeit

Hauptaufgaben:

  • Koordination sämtlicher administrativer Abläufe des Bereichs Kommunikation, insbesondere in der KONSUMENT-Redaktion
  • Kommunikation zu allen Schnittstellen im Haus
  • Abwicklungen von Autor*innenverträgen und Honoraren
  • Endredaktion sämtlicher Manuskripte für Print und Online in Hinblick auf Plausibilität, Verständlichkeit, aktuelle Rechtschreibung
  • fallweise Lektorat von Buchmanuskripten (Überprüfung auf inhaltliche Konsistenz, Erfüllung des Konzepts, Sprache und Endredaktion, Abstimmung mit Autor und Herstellung)
  • Durchführung von Bestellungen für den Bereich Kommunikation

Arbeitszeit, Bezahlung, Kontakt

Beginn der Tätigkeit: 01.09.2022

Anzahl der Wochenstunden: 38,5

Gehalt: Verwendungsgruppe IV nach der VKI Gehaltstabelle (genaue Einstufung abhängig von den anrechenbaren Vordienstzeiten), Gehalt für 38,5 Stunden/Woche ab EUR 3.516,41 brutto.

Die Einladungen zu den Bewerbungsgesprächen erfolgen urlaubsbedingt frühestens ab 08.08.2022.

Wenn Sie Interesse haben, in einer Non-Profit-Organisation mitzuarbeiten, die Verbraucherschutz zum obersten Ziel hat, dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung. Bitte richten Sie diese inklusive aussagefähiger Bewerbungsunterlagen (Motivationsschreiben und Lebenslauf) an: 

Mag. Sabine Burghart, MAS, Bereich Kommunikation

VKI, Linke Wienzeile 18, 1060 Wien, E-Mail: jobs@vki.at

Diesen Beitrag teilen

Facebook Twitter Drucken E-Mail
Zum Seitenanfang