Sammelaktion Wien Energie: Geld zurück

Preiserhöhung ohne gesetzliche Grundlage: Dem hat der Oberste Gerichtshof einen Riegel vorgeschoben. Wien-Energie-Kunden können ihr Geld über uns zurückfordern. Es betrifft die Tarife "Optima Strom" und "Optima Gas".

Die vereinbarte Gutschrift beträgt – das ist die eine Möglichkeit - 39 Gratis-Strom-Tage und 16 Gratis-Gas-Tage. Betroffene Kunden können sich stattdessen den Betrag per Banküberweisung auszahlen lassen. Wer also Bargeld vorzieht, muss sich bei unserer VKI-Rechtsabteilung anmelden (kostenlos) – und zwar unter www.verbraucherrecht.at/wienenergie bis spätestens 31.8.2020. Die Wien Energie verschickt derzeit entsprechende Schreiben an rund 690.000 Kunden.

Im Schnitt 22 € für Strom und 15 € für Gas

Betroffene Haushalte mit einem durchschnittlichen Energieverbrauch können in der Regel mit einer Rückzahlung von jeweils 22 Euro für Strom und 15 Euro für Gas rechnen.

MEHR ZUM THEMA


Diesen Beitrag teilen