SOLINI-Spieltrapeze von Baby-Walz

Erstickungsgefahr

Produktrückruf

Produkt

Spieltrapeze

Modelle

BAUERNHOF; MARITIM; DSCHUNGEL

Modellnummern

6151159; 6151167; 6151140

Baby-Walz informiert über den Rückruf von Baby-Spieltrapezen der Marke Solini. Wie das Unternehmen mitteilt, haben Kunden berichtet, dass sich verschluckbare Kleinteile von den Spieltrapezen ablösen können. In diesem Fall besteht ein Erstickungsrisiko.

Um ein Risiko für Kinder gänzlich auszuschließen, fordert das Unternehmen daher auf, die jeweiligen Spieltrapeze ab sofort nicht mehr zu verwenden.

Betroffene Artikel können mit dem Retourenlabel an Versandhaus Walz GmbH, 88336 Bad Waldsee zurückgeschickt werden. Für den Fall, dass Sie den Artikel weitergegeben haben, bittet das Unternehmen, den jetzigen Besitzer entsprechend zu informieren.

Verbraucher können sich bei Fragen auch an den Kundenservice unter produktinformation@walz.de wenden.


Quelle: produktwarnung.eu


Diesen Beitrag teilen