TEST: Blumenerde 5/2019

slider_blumenerd_ss_alexander-raths_598860164_-_kopie.jpg

Von 19 untersuchten Blumenerden schnitten 10 bei den Analysen sehr gut bzw. gut ab. Bei 9 Produkten haperte es aber gewaltig. (Bild: alexander raths/shutterstock.com)

Durchwachsene Ergebnisse: Die diesjährige Gartler-Saison ist eingeläutet. Baumärkte und Fachgeschäfte quellen derzeit über vor Angeboten an Blumenerde. Unser Test zeigt: Rund die Hälfte ist „weniger zufriedenstellend“ oder schlechter.

Wir haben in Baumärkten, Fachgeschäften und Supermärkten Blumenerde eingekauft. Insgesamt 19 Produkte wurden genau unter die Lupe genommen. Im Vergleich zu unserem letzten Test 2010 gab es bei der Füllmenge der Blumenerde keine Auffälligkeiten. Bis auf eine Ausnahme war das Volumen sogar höher als angegeben. Seit 2010 ist das Angebot an torffreien Produkten deutlich gewachsen. Das spiegelt sich auch im Test wieder: Elf von 19 Produkten sind torffrei. „Das ist insofern eine positive Entwicklung, da der Abbau von Torf aus ökologischen Gründen sehr bedenklich ist, weil dadurch besondere Lebensräume für Pflanzen und Tiere zerstört werden“, betont Christian Undeutsch. Der Testsieger ist eine Blumenerde ohne Torfzusatz. Zwei weitere „gute“ Produkte kommen ebenfalls ohne Torf aus. 

Abwertungen: Nährstoffgehalt, Fremdstoffe, Listerien 

Knapp die Hälfte der Produkte wurde mit „weniger zufriedenstellend“ oder schlechter beurteilt – etwa aufgrund des unzureichenden Nährstoffgehalts oder eines hohen Anteils an Fremdstoffen (konkret: Metallteilchen). Zwei Blumenerden erhielten ein „nicht zufriedenstellend“, da Listerien gefunden wurden. Listerien können Listeriose verursachen, eine seltene, hauptsächlich durch Lebensmittel übertragene Erkrankung. Listerien sind aber auch in der Umwelt weit verbreitet, etwa in Abwässern, der Erde und auf Pflanzen. „Daher empfehlen wir, bei der Arbeit mit Blumenerde stets Handschuhe zu tragen. Wenn man das gar nicht möchte, raten wir, sich danach besonders sorgfältig die Hände zu waschen“, so VKI-Projektleiter Christian Undeutsch. 

Diese 19 Produkte haben wir getestet:

  • bellaflora biogarten - Bio-Naturerde
  • COMPO SANA - Qualitäts-Blumenerde
  • Dehner - Bio Universal-Erde
  • FloraSelf Nature  - Blumenerde ohne Torf
  • Florissa Natürlich - Blumenerde o. Torf mit NaturXylit
  • Gardol Pure Nature - Blumenerde
  • Gardenline - Profi-Blumenerde torfreduziert
  • Gartenkrone - Blumen Erde
  • Grünsiedl - Blumenerde
  • Guter Grund - Torffreie Blumenerde
  • Immergrün - Blumenerde
  • Naturen - Blumenerde
  • Neudorff - NeudoHum BlumenErde
  • OBI Living Garden - Bio Blumenerde torffrei
  • ökohum - Bio-Universalerde
  • Starkl - Blumenerde
  • Seramis - Blumenerde
  • Spar Natur pur - Bio-Erde
  • Substral - Blumen Erde

Die Testtabelle informiert Sie über: Preis, Füllvolumen, Herstellerangaben (Enthält Torf, Nährstoffe - Stickstoff Phosphat P205, pH-Wert, Salzgehalt etc.-), Nähstoffbeurteilung, Pflanzenverträglichkeit, Mikrobiologie, Schwermetalle, Fremd- und Ballaststoffe, Bestimmung der Füllmenge, Kennzeichnung.

MEHR ZUM THEMA

Den gesamten (kostenpflichtigen) Test finden Sie hier: TEST Blumenerde 5/2019


Diesen Beitrag teilen