TEST: Fahrradtaschen 6/2019

fahrradtaschen_slider_dudarev-mikhail_158967626_1060px.jpg

KONSUMENT-Test: Packtaschen gibt es für die kurze Fahrt ins Büro und für längere Touren. Wir haben 20 von ihnen getestet. Eine ist sehr gut, ein Viertel fällt durch (Foto: Dudarev Mikhail/Shutterstock)

Halten sie dicht und Belastung aus? Wie leicht sind sie zu montieren? Wer mit dem Fahrrad etwas transportieren will, ist mit einer Packtasche, die am hinteren Gepäckträger montiert wird, gut bedient.

20 Fahrradtaschen im Test

Wir haben mit unseren Kollegen von der deutschen Stiftung Warentest 20 Fahrradtaschen untersucht und bewertet. Da sind zum einen die Tourentaschen für längere Ausflüge und dann die Citytaschen für den Weg in die Arbeit.

Preis von 18 bis 165 Euro

Die günstigsten gab es um 18 Euro, die teuersten kosteten 165 Euro. Als Farbe wurde soweit möglich Schwarz gewählt, damit die Gepäckstücke vor allem in der Schadstoffprüfung untereinander vergleichbar sind. Andere Farben bedeuten nämlich auch andere Inhaltstoffe.

Die Hälfte der Tourentaschen konnten wir mit "sehr gut" oder "gut" bewerten. Die beste Fahrradtasche im Test hatte eine gute Handhabung, sehr guten Haltbarkeit und Wasserdichtigkeit. Dazu glänzte sie mit ihrem eingewebten Reflektorgarn und ihrer einzigartigen Sichtbarkeit.

Folgende Packtaschen finden Sie in unserem Test:

TOUR

  • B´TWIN - Trekkingbike Bag 500
  • ConTec - Travel Waterproof
  • Haberland - HaZwoO Gepäckträgertasche
  • Messingschlager - M-WAVE Alberta
  • Norco - Arkansas
  • Ortlieb - Back-Roller Classic
  • Ortlieb - Back-Roller High Visibility Single
  • Prophete - Seitenpacktasche wasserdicht
  • Thule - Shield Pannier L
  • Vaude - Aqua Back Single

CITY

  • B’TWIN - Business Bag 900 Black
  • Basil - Urban Dry Business Bag + Organiser
  • Brooks - New Street Briefcase + Klickfix-Modul
  • Fahrer Berlin - Kurier-fix 001
  • Gusti Leder - Marc
  • Haberland - Büro-/Schultasche »Office«
  • New Looxs - Sports Messenger Bag 078
  • Norco - Kilmore Commuter
  • Ortlieb - Downtown 2
  • Vaude - Augsburg III L

Unsere Testtabelle informiert Sie über: Ausstattung/technische Merkmale (Gewicht, Volumen, Fach für Notebookgröße, Anzahl der Innenfächer, maximal zulässige, Beladung, praktische Prüfung (Bedienungsanleitung, Erstmontage, Anpassen an unterschiedliche Gepäckträger, das Anbringen und Abnehmen, Öffnen und Schließen, Beladen und Inhalt entnehmen, Fahren, Tragen, Reinigen), technische Prüfung (Wasserdichtigkeit, Verarbeitung, Falltest, Haltbarkeit von Griffen, Verschlüssen, Gewebe, Korrosionsprüfung), Sicherheit (Unfall- und Verletzungsgefahr, Sichtbarkeit im Dunkeln) und Schadstoffe.

Lesen Sie den ganzen Test (kostenpflichtig) auf: konsument.at/test-fahrradtaschen062019


Diesen Beitrag teilen