TEST: Laufräder 4/2019

laufrad_slider_vki_vitalii-vitleo_shutterstock_1141267712.jpg

TEST Laufräder: Wir haben 15 Modelle auf Herz und Nieren geprüft. Fazit: Griffe, Sättel und Reifen enthalten Schadstoffe. (Bild: vitalii vitleo/shutterstock.com)

Kinder trainieren mit Laufrädern das Gleichgewicht und sammeln Erfahrungen für das Radfahren. Wir haben 15 Laufräder ohne Bremse getestet. Fazit: Griffe, Sättel und Reifen enthalten Schadstoffe.

Bei Laufrädern geht es zunächst um das Balancegefühl auf zwei Rädern. Im Gegensatz zu Dreirädern haben viele Laufräder keine Stützen oder Handbremse. Sie werden durch Füße und Beine gesteuert. Jedes Kind kann dabei durch die Stärke beim Abstoßen selbst entscheiden wie schnell es fahren möchte – je nachdem, ob es sich noch unsicher fühlt oder das Gleichgewicht schon gut halten kann. Laufräder machen ihr Kind vor allem für den nächsten Schritt – das Fahrradfahren – sicher.  

Spielerisch lernen 

Spielerisch lernen die Kleinsten Lenkbewegungen und motorische Fähigkeiten. Das Angebot am Markt ist groß. Wie ist es um die Sicherheit und Handhabung bestellt? Sind die Modelle frei von Schadstoffen? Unserer Kollegen von der Stiftung Warentest haben 15 Laufräder ohne Bremse unter die Lupe genommen. Die Ergebnisse sind besorgniserregend. 

Schadstoffe in Griffen, Sätteln und Reifen 

Nur drei Laufräder erhielten ein „gut“. Elf Modelle fielen wegen ihres Schadstoffgehalts mit „nicht zufriedenstellend“ durch. In Griffen, Sätteln und Reifen fanden sich insbesondere zu hohe Mengen an polyzyklischen aromatischen Kohlenwasserstoffen (PAK). Sie können krebserzeugend, fruchtschädigend oder erbgutverändernd wirken. Auch das Flammschutzmittel TCPP, bei dem es Bedenken hinsichtlich seines krebserzeugenden Potenzials gibt, konnte im Sattelbezug eines Laufrads nachgewiesen werden. 

Diese Laufräder ohne Bremse wurden getestet:

  • Bikestar Balance Bike - RU-12-ST-WD
  • BTwin - Runride 100
  • Chillafish - BMXie-RS
  • Cube Cubie - 1207
  • Early Rider - Lite
  • Hudora Laufrad - Seven 2.0
  • Kellys Kite -12
  • Kettler - Speedy 10“
  • Kokua - LikeaBike Mountain
  • Puky - Laufrad LR1
  • Puky - Laufrad LR 1L
  • Rebel Kidz - Steel Air 12,5“ Wheel
  • SCool - PedeX Race
  • Specialized -  Hotwalk
  • Strider - 12 Sport

Die Testtabelle enthält Infos und Bewertungen zu: Ausstattung/Technische Merkmale (Gewicht, Trittbrett, Ständer), Fahren, Sicherheit und Haltbarkeit (Verletzungsgefahr,..), Handhabung, Schadstoffe (Griff, Sattel und Reifen)

MEHR ZUM THEMA

Lesen Sie den gesamten (kostenpflichtigen) Test (inkl. Interview mit Mag. Dr. Verena Zeuschner) hier: https://www.konsument.at/test-kinderlaufraeder042019


Diesen Beitrag teilen