TEST: Menstruationscups 6/2018

slider_menstruations-cups_desktop_alice-thoerisch_2120x804px_vers.02.jpg

Menstruationstassen mögen auf den ersten Blick befremdlich aussehen, sind aber seit geraumer Zeit eine beliebte Alternative zum Tampon. (Bild: VKI)

Test: Sie werden Menstruationscups oder Menstruationstassen genannt und geben Frauen während ihrer Regel genauso viel Bewegungsfreiheit wie ein Tampon. Sie verursachen keinen Müll, weil sie wiederverwendbar sind. Die Bestnote schaffte allerdings nur ein Produkt.

Monatshygiene – unter diesem altmodischen und auch reichlich verklemmten Begriff wird bis heute zusammengefasst, was Frauen von der Menarche bis zur Menopause, also von der ersten bis zur letzten Regelblutung, Monat für Monat verwenden: Binden und Tampons.

Wiederverwendbare Alternative

Eine Alternative zu diesen Hygieneprodukten sind Menstruationscups. Diese becherförmigen Behälter zum Auffangen der Monatsblutung mussten lange übers Internet bestellt werden. Nur vereinzelt gab es siees sie auch in Öko-Shops zu kaufen.

Überwiegend gute Noten

Inzwischen liegen Menstruationscups bei großen Drogerieketten wie dm und Bipa in den Regalen. Wirklich massentauglich sind sie noch immer nicht, aber auch kein reines Nischenprodukt mehr und auf jeden Fall einen Versuch wert. Für unsere Untersuchung wählten wir neun Produkte aus, die wir in Drogeriemärkten einkauften oder online bestellten. Nach umfangreichen Tests war klar: Bei den meisten Cups gibt es erfreulicherweise kaum etwas auszusetzen. Die Produkte halten viel aus, sind nur wenig mit Schadstoffen belastet und erhielten auch bei der praktischen Anwendung von unseren Testerinnen überwiegend gute Noten.

Produkte im Test:

  •     Belladot
  •     Intimina
  •     Lady Cup
  •     Lunette
  •     Me Luna
  •     OrganiCup
  •     Ruby Cup
  •     Selenacup
  •     Yuuki

Unere Testtabelle informiert Sie über:

  • Merkmale/Zubehör (Material, Durchmesser, Fassungsvermögen, Reinigungsbehälter)
  • Deklaration
  • Physikalische Prüfung
  • Chemische Prüfung
  • Praxistest (Produktinformation und Zubehör, Handhabung, Komfort, Dichtheit und Sicherheitsgefühl)

Mehr zum Thema

Den vollständigen (kostenpflichtigen) Test lesen Sie auf: https://www.konsument.at/menstruationscups062018


Diesen Beitrag teilen