TEST: Spaghetti 7/2018

spaghetti_ss_-iryna_melnyk_sliderheaderbild.jpg

Spaghetti - alles paletti? Bild: Iryna Melnyk/Shutterstock.com

Spaghetti stehen hierzulande ganz oben auf der Beliebtheitsskala. Grund genug für uns, nachzuschauen, wie es um die Qualität der dünnen Nudeln bestellt ist.

Die Hälfte sehr gut oder gut

Insgesamt standen 23 Produkte dieser aus Hartweizengrieß bestehenden Teigware zu Preisen zwischen 8 bis 62 Cent für 100 Gramm auf dem Prüfstand. Zusätzlich zu den klassischen italienischen Spaghetti, die ohne Ei herstellt werden, haben wir zwei Produkte mit Ei und zwei glutenfreie Spaghetti-Varianten aus Mais- und Reismehl getestet. Die Tester haben die Spaghetti auf Schadstoffe, ihre Zusammensetzung und Kennzeichnung geprüft. Ein Teil des Prüfprogramms war eine Laienverkostung.

Ergebnis: Die Hälfte der geprüften Spaghetti sind sehr gut oder gut. Die Testsieger sind günstige Eigenmarken von Supermärkten.  Lediglich ein Produkt wurde aufgrund von Schadstoffen mit "weniger zufriedenstellend" bewertet. Nur vier Erzeugnisse waren frei von Schadstoffen. Fürchten muss sich deshalb aber niemand. Zum Glück haben wir insgesamt nicht viel gefunden. 

Diese Spaghetti-Sorten finden Sie im Test:

  • Alnativ - Bio Spaghetti
  • Alnatura - Spaghetti    
  • Barilla - Spaghetti n.5    
  • Barilla - Spagetthi n.5 (Glutenfrei)    
  • Basic - Spaghetti    
  • Billa - Spaghetti    
  • Buitoni - Spaghetti 72    
  • Carloni - Spaghetti n°5    
  • Clever - Spaghetti    
  • Colavita - Spaghetti #3    
  • Combino - Spaghetti    
  • De Cecco - Spaghetti n°12    
  • dennree - Spaghetti    
  • DeSpar - Spaghetti n°3    
  • Garofalo - Spaghetti n°9    
  • Ja! Natürlich - Spaghetti    
  • Recheis -Spaghetti n°5    
  • San Fabio - Spaghetti    
  • S-Budget - Spaghetti    
  • Spar Natur pur - Spaghetti    
  • Spar Pasta Italiana - Spaghetti n.5    
  • Wolf - Eigold-Spaghetti    
  • Zurück zum Ursprung - Spaghetti

Mehr zum Thema

Die gesamten Testergebnisse sowie ein Video  zum Selbermachen von Nudeln finden Interessierte in unserem Test auf https://www.konsument.at/test-spaghetti072018


Diesen Beitrag teilen