TEST: TV-Geräte – flacher Schirm, flacher Ton 9/2017

tv-gerate_test_vlad-kochelaevskiy_shutterstock_329504762_1060px.jpg

TEST: Die neuen LCD-TVs bestechen mit hochauflösenden Bildern und großem Dynamikumfang. Der Klang dieser Fernsehgeräte bleibt auf der Strecke (Bild: Vlad Kochelaevskiy/Shutterstock)

Die neuen LCD-TVs bestechen mit hochauflösenden Bildern und großem Dynamikumfang. Der Klang dieser Fernsehgeräte bleibt auf der Strecke.

Im Rahmen eines internationalen Tests haben wir 13 LCD-TVs verglichen. Sie haben eine Bildschirmdiagonale von 49 Zoll/124 cm und stammen aus dem mittleren Preissegment (450 bis 1.350 Euro). Folgende Produkte finden Sie in unserem Test:

  • Grundig - 49GFB7668
  • LG - 49UH7709
  • Philips - 49PUS6101/12
  • Samsung - UE49K5100AWXXC(ZF)
  • Samsung - UE49K6300AWXXC(ZF)
  • Samsung - UE49K6370SSXXN
  • Samsung - UE49KS9000LXXN(XU)
  • Samsung - UE49KU6100WXXN
  • Sony - KD-49XD7005BU
  • Sony - KD-49XD8005
  • Sony - KD-49XD8077SU
  • Sony - KD-49XD8099 BAEP
  • Sony - KD-49XD8305BU

Unser Ergebnis: Praktisch alle modernen Fernsehgeräte liefern gute Bilder. Die Bauweise der immer dünneren Flachbildschirme macht sich aber bei der Tonqualität bemerkbar. Ohne zusätzliche Boxen kommt bei Liebhabern des guten Klangs keine Freude auf.

Samsung mit "sehr gutem" Klang

Einzig der Testsieger von Samsung konnte mit „sehr gutem“ Klang aus den integrierten Boxen überzeugen. Die schlechteren Ergebnisse im Test gehen darauf zurück, dass die extrem dünnen Geräte kaum Resonanzraum bieten. An diesem Grundsatzproblem können auch verschiedene Audio-Modi – etwa Voreinstellungen für Musik oder Kino – nichts ändern.

Besserer Klang mit Hi-Fi-Anlage oder Soundbar

Abhilfe können eine externe Hi-Fi-Anlage oder eine sogenannte Soundbar schaffen. Darunter versteht man einen leistenförm­i­gen Lautsprecher zur Befestigung über oder unter dem TV-Gerät. Einen solchen bieten manche Hersteller gegen Aufpreis im Kombi-Paket an. Vorteil: Sie können sicher sein, dass die Soundbar zu Ihrem Fernseher passt. Planen Sie darüber hinaus den Anschluss weiterer Peripheriegeräte, müssen Sie beim Kauf auf die notwendigen Schnittstellen achten.

So testen wir TV-Geräte

TV-Geräte: so wird getestet

Mehr zum Thema

Den vollständigen Test samt ausführlicher Testtabelle (kostenpflichtig/Abo) lesen Sie auf www.konsument.at/test-tvgeraete092017


Diesen Beitrag teilen