DATENSCHUTZ IST UNS WICHTIG!

Bitte erteilen Sie uns die Zustimmung, Ihre Daten zur internen Analyse zu verwenden. Wir geben Ihre Daten nicht weiter. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung.

Zum Inhalt

freibeik Sattelgelenke

PRODUKTRÜCKRUF

PRODUKTRÜCKRUF

Bruchgefahr

freibeik Sattelgelenk
Bruchgefahr Bild: freibeik GmbH

Artikel: Sattelgelenk

Marke: freibeik

Modell: alle am Markt befindlichen „freibeik“- Sattelgelenke 

Die freibeik GmbH informiert über den Rückruf aller derzeit am Markt befindlichen „freibeik“-Sattelgelenke. Wie das Unternehmen mitteilt, wurde bei Qualitätsprüfungen festgestellt, dass es bei der Produktion des „freibeik“-Sattelgelenks in einzelnen Fällen zu Lufteinschlüssen im Alugussteil des Sattelgelenks gekommen sein könnte. Es besteht die Gefahr, dass das Sattelgelenk bricht und Sie dadurch mit Ihrem Fahrrad stürzen könnten.

Die Vertriebspartner wurden entsprechend informiert und Sie können Ihr „freibeik“-Sattelgelenk bei Ihrem Händler zurückgeben und bekommen den Kaufpreis erstattet.

Kundendienst: +49 38851-3143140, service@freibeik.com

QUELLE: produktwarnung.eu

Diesen Beitrag teilen

Facebook Twitter Drucken E-Mail
Zum Seitenanfang