DATENSCHUTZ IST UNS WICHTIG!

Bitte erteilen Sie uns die Zustimmung, Ihre Daten zur internen Analyse zu verwenden. Wir geben Ihre Daten nicht weiter. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung.

Zum Inhalt

Pferdegebisse/Trensen von Nathe

PRODUKTWARNUNG

Bruchgefahr

Pferdegebisse/Trensen von Nathe
Bruchgefahr Bild: NATHE

Artikel: Pferdegebiss/Trense mit verbauten Kunststoffverbindern und einem rosafarbenen „N“-Aufkleber
Marke: Nathe
Betroffene Artikel: Nathe Wassertrense, Nathe D-Gebiss, Nathe Olivenkopf-Gebiss, Nathe Schenkeltrense, Nathe 3-Ring-Gebiss und Nathe Unterlegtrense

Die Nathe-Pferdegebisse Tjark Nagel GmbH informiert über den Rückruf bestimmter einfach und doppelt gebrochener Nathe-Gebisse mit verbauten Kunststoffverbindern und einem rosafarbenen „N“-Aufkleber an den Gebissen. Wie das Unternehmen mitteilt, können die verbauten Kunststoffverbinder in Einzelfällen spröde werden und zum Bruch des Gebisses führen. Das kann mit einem Einwirkungsverlust verbunden sein.

Betroffene Gebisse sollten vorsorglich nicht mehr eingesetzt werden und können bei den jeweiligen Fachhändlern zurückgegeben werden.

Kundenservice:
info@nathe-pferdegebisse.de

QUELLE: produktwarnung.eu

Diesen Beitrag teilen

Facebook Twitter Drucken E-Mail
Zum Seitenanfang