KONSUMENT in der Schule

Verbraucherthemen sind nicht nur wichtig, sondern auch spannend. Wir vom Verein für Konsumenteninformation (VKI) halten seit 2017/18 das Bildungsprojekt "KONSUMENT in der Schule" ab. Lehrerinnen und Lehrern wird ein aktueller und abwechslungsreicher Unterricht ermöglicht, Schülerinnen und Schüler werden über ihre Rechte als Verbraucher informiert und bekommen aktuelles Wissen zu Themen vermittelt, die einen direkten Bezug zu ihrem Alltag haben, wie z.B. Internet, Ernährung, Smartphones, Kosmetik und ethischer Konsum.

MELDEN SIE SICH JETZT AN: Lehrerinnen und Lehrer, die mit ihren Klassen an „KONSUMENT in der Schule“ im Schuljahr 2019/2020 teilnehmen möchten, können sich bis zum 23. Juni 2019 bewerben. Für weitere Informationen zum Projekt und zur Bewerbung klicken Sie bitte hier.