VKI-Beratungsangebot im Überblick

Diese Beratungs- und Serviceangebote können Sie bei uns in Anspruch nehmen:

  • Online, telefonische oder persönliche Beratung
  • Beratung in Gebärdensprache
  • Beschwerde-Korrespondenz mit einem Unternehmen
  • Grenzüberschreitende Verbraucherfragen (EVZ)
  • VKI-Publikationen
  • Musterbriefe
  • Schulvorträge

Nachfolgend finden Sie unsere Leistungen im Detail.
Sie haben bereits eine VKI-Beratung in Anspruch genommen? Wir freuen uns über Ihr Feedback!

Online Beratung

Nutzen Sie unser Onlineformular, um eine schnelle, kompetente Antwort oder einen ersten Rat für Ihr aktuelles Problem zu erhalten.

Eine Anfrage über unser Onlineformular bietet sich unter anderem an, wenn Sie eine Frage oder einen ersten Rat im Zusammenhang mit

  • dem Kauf von Waren oder Dienstleistungen,
  • Reisen,
  • Handwerkern,
  • Versicherungs- oder Finanzdienstleistungsprodukten,
  • Gewährleistung und Garantie oder
  • der Kündigung von Verträgen und Abos

haben. Hier geht's zum Onlineberatungsformular.

onlineberatungshutterstock_58418086_pressmaster_520px.jpg

onlineberatungshutterstock_58418086_pressmaster_520px.jpg

Telefonische Beratung

Unsere telefonische Beratung eignet sich ideal für Erstauskünfte zu Konsumentenanliegen. Unser Expertenteam steht Ihnen für kostenlose telefonische Beratung und Information zur Verfügung.

  • Sie haben übereilt einen Vertrag abgeschlossen und wollen davon zurücktreten?
  • Die gekaufte Ware oder Dienstleistung ist mangelhaft?
  • Sie haben Ärger mit Handwerkern oder Probleme auf Reisen?
  • Die Handyrechnung ist überhöht?
  • Es gibt Probleme mit der Versicherung oder der Bank?
  • Es gibt Probleme mit dem Vermieter?

Wir bieten Ihnen ersten Rat und Hilfe in Konsumentenfragen quer durch alle Branchen.

Erreichbarkeit: Montag bis Freitag von 9 - 15 Uhr
Telefonnummer: 01/588 77 - 0
Kosten: normale Gesprächsgebühren

telefon-2_4925_520.jpg

Persönliche Beratung

Bei umfassenden Fragen und Problemen empfehlen wir Ihnen eine persönliche VKI-Beratung in Anspruch zu nehmen.

Unsere Standorte befinden sich in Wien und Tirol (Innsbruck). Genauere Informationen zu

  • unserem persönlichen Beratungsangebot,
  • zu welchen Themen wir beraten,
  • wie viel eine persönliche Beratung kostet,
  • wann wir für Sie erreichbar sind und
  • wie Sie am einfachsten zu uns gelangen

finden Sie hier.

    pers-beratung-1_4889_520.jpg

    Persönliche Beratung in Gebärdensprache

    Auch gehörlosen oder schwerhörigen Menschen bietet der VKI Beratung an.

    Aus organisatorischen Gründen bitten wir bei der Konsumentenberatung in Gebärdensprache (in Deutsch) um die Vereinbarung eines persönlichen Beratungstermins unter Tel. 01 58877-0 von Montag bis Freitag 9 - 16 Uhr. Gerne können Sie uns auch ein E-Mail an beratung@vki.at mit dem Wunsch nach einer Beratung schicken. Geben Sie uns darin kurz bekannt, um welches Problem es sich handelt. Wir übermitteln Ihnen dann einige Terminvorschläge mit dem für Ihr Problem passenden Experten.

    Die Kosten betragen 20 Euro.

    beratung-geb-2_520.jpg

    Beschwerde-Korrespondenz

    Sie haben Ärger mit einer Firma und eine Klage lohnt sich nicht? Wir erledigen den Schriftverkehr für Sie. Entweder in Ihrem oder im Namen des VKI.

    Alles was Sie dafür tun müssen ist unser Beschwerde-Formular ausfüllen. Hier finden Sie alle Instruktionen dazu.

    beschwerdekorrespondenz_shutterstock_44225776_alex-hinds_520px.jpg

    © shutterstock/alex hinds

    Grenzüberschreitende Verbraucherfragen

    Ärger im Ausland, Hilfe zu Hause

    Wenn Sie ein Problem mit einem Unternehmen aus einem anderen EU-Mitgliedsstaat haben, finden Sie Hilfe bei der Hotline des Europäischen Verbraucherzentrums Österreich (EVZ). Das EVZ ist eines von derzeit 30 Europäischen Verbraucherzentren (ECC-Net), die von der Europäischen Kommission finanziell gefördert werden. In Österreich wird diese Verbraucherberatungsstelle von der nationalen Verbraucherorganisation, dem Verein für Konsumenteninformation (VKI) in Wien, betreut.

    Kostenloses Service

    Zentrale Aufgabe des Europäischen Verbraucherzentrums ist es, Konsumenten bei der Nutzung des freien Waren- und Dienstleistungsverkehrs innerhalb des Europäischen Binnenmarktes zu unterstützen und über ihre Rechte und Möglichkeiten zu informieren. In seiner Tätigkeit zielt das EVZ ausschließlich auf eine außergerichtliche Lösung hin. Im Mittelpunkt steht dabei die langjährige Erfahrung im praktischen Umgang mit dem vor- und außergerichtlichen Beschwerdeverhalten vieler Unternehmen.

    Europa-Hotline: 01/ 588 77 81
    Erreichbarkeit: Montag bis Freitag von 9 - 15 Uhr

    Hier handelt es sich um ein spezielles Service, das es allen Konsumenten aus ganz Österreich erlaubt, telefonische Beratung einzuholen. Mit der Europa-Hotline gewährleisten das EVZ einen raschen Sofortkontakt mit seinen Mitarbeitern und in den meisten Fällen eine sofortige Hilfestellung.

    Kostenlose Beschwerdeerledigung

    Besonders wichtig ist die aktive Unterstützung von Konsumenten bei der Durchsetzung ihrer Ansprüche im europäischen Ausland. Um die Fallbearbeitung zu vereinfachen, bietet das EVZ ein Onlineformular zur Einreichung Ihrer Beschwerde über deren Website an. Sollten Sie das Tätigwerden des EVZs wünschen, dann füllen Sie bitte das "Grenzüberschreitende Beschwerdeformular" auf der Website www.europakonsument.at aus.

    Im Rahmen des Tätigwerdens des EVZs fallen keine weiteren Kosten an.

    logo_ecc-net_3_de_rgb_300dpi.jpg

    © Europäisches Verbraucherzentrum Österreich (EVZ)

    Der VKI-Shop

    Im VKI-Beratungszentrum gibt es den KONSUMENT-Shop. Hier finden Sie alle unsere Sonderhefte und Ratgeber, Infoblätter zu rechtlichen Themen sowie alle Ausgaben unseres Testmagazins KONSUMENT. 

    Schauen Sie bei uns vorbei und schmökern Sie in unseren Publikationen! Sie können unverbindlich prüfen, ob der Inhalt Ihren Bedürfnissen entspricht. Bitte beachten Sie: einige Inhalte und Testergebnisse sind nur online veröffentlicht. Unser gesamtes Angebot finden Sie auch online in unserem KONSUMENT-Shop.

    Adresse VKI-Shop
    Mariahilferstraße 81
    1060 Wien
    Rückgebäude rechts
    Tel: 01/588 77 – 0

    shop_1_520.jpg

    buchregal_4959_520.jpg

    VKI-Shop

    Musterbriefe

    Wir haben eine Reihe an Briefvorlagen für Sie, die Sie bei Problemen mit Unternehmen verwenden können. Wir erweitern laufend unser Musterbriefangebot. Aktuell gibt es zu diesen Themen Vorlagen:

    • Online-Shopping
    • Internetabzocke
    • Werbefahrten
    • Telefonische Verträge
    • Reisen
    • Flugreisen
    • Mietverträge

    Hier finden Sie alle unsere Musterbriefe.

    musterbriefe_shutterstock_73690006_yellowj_520px.jpg

    © shutterstock/yellowj

    Schulvorträge

    Für Schüler von 14 bis 18 halten wir gerne Vorträge an Schulen.

    Der Vortrag umfasst eine Einführung in das Konsumentenrecht dargestellt am Beispiel typischer Probleme von Jugendlichen bei ihren ersten Geschäften:

    • Handy: überhöhte Rechnungen
    • Online: Bestellungen im Internet
    • Kauf: übereilt abgeschlossenen Verträge, Rücktrittsrechte
    • Reklamationen: sein Recht durchsetzen
    • Mängel: Gewährleistung/Garantie
    • zu jung: Geschäftsfähigkeit Jugendlicher
    • spezielle Fallen für Jugendliche sowie
    • die Vorstellung der Beratungsangebote des VKI.

    schulvortrage_shutterstock_220706344_syda-productions_520.jpg

    © shutterstock/syda productions

    Das sind die zentralen Themen des Vortrages. Andere Themen müssen extra vereinbart werden. Jeder Teilnehmer erhält umfangreiches Informationsmaterial. Unser Team steht für Fragen oder Wünsche zu speziellen Themen gerne zur Verfügung.

    Dauer: etwa zwei Stunden
    Kosten: € 70/Klasse
    Anmeldung: 01/588 77-344.

    Schule & Umweltzeichen

    Der VKI betreut auch das Österreichische Umweltzeichen für Schulen, nähere Informationen gibt es unter www.umweltzeichen.at/bildung.

    Anfragen richten Sie bitte an umweltzeichen@vki.at.


    Diesen Beitrag teilen